Der 110 Jahre alte Baum muss gefällt werden, aber diese Frau hat einen brillanten Plan entwickelt

Als eine 110 Jahre alte Pappel im Vorgarten von Sharalee Armitage Howard (Bibliothekarin, Künstlerin und Buchbinderin) beseitigt werden musste, hatte sie eine brillante Idee. Den Baum zu fällen war eine große Schande und sie sah Potenzial in dem Objekt. Sie hatte zuvor über die sogenannten „freien Bibliotheken“ gelesen und beschlossen, aus dem alten Baum eine zu machen.

mini-library-tree

Alle Bücherfreunde werden von dieser erstaunlichen Bibliothek begeistert sein. Sie sieht überhaupt nicht so aus, aber deshalb ist sie so einzigartig. Die kleine Bibliothek im Vorgarten von Sharalee lädt mit Steinstufen, einem schrägen Dach, einer großen grünen Tür und einer warmen Innen- und Außenbeleuchtung zum Verweilen ein.

Die Details der Bibliothek sind wunderschön. Sie ist bei der gemeinnützigen Organisation „Little Free Library“ registriert. Dies ist eine Organisation, bei der sich „kleine freie Bibliotheken“ anmelden können. Möchten Sie wissen, wie es im Inneren aussieht? Das sehen Sie auf der nächsten Seite!