Diese 7 Produkte dürfen niemals ins Tiefkühlfach!

Wir lieben unser Tiefkühlfach, denn es erhält unser kostbares Essen für Tage, Wochen oder sogar Monate frisch. Einige Leckereien wie z.B. Eis sind natürlich extra für das Tiefkühlfach gemacht, andere dagegen sollte man niemals ins Tiefkühlfach stecken. Einige Produkte eignen sich einfach nicht dazu, um eingefroren zu werden. Möchtest du gerne wissen, welche das sind? Du kannst mir glauben, auch ich hatte keine Ahnung,

put-not-in-freezer-refrigerator

1. Champagner
Hattest du schon einmal Lust auf richtig kalten Champagner? Und du wolltest deshalb die Flasche kurz ins Tiefkühlfach legen? Das solltest du lieber nicht tun! Die enthaltene Kohlensäure im Getränk kann dazu führen, dass die Flasche im Tiefkühlfach explodiert. Die bessere Alternative ist, den Champagner in einem sogenannten Eiseimer zu kühlen mit der richtigen Mischung aus Eis und Wasser. Hast du schon einmal ein gefrorenes Ei gesehen?

put-not-in-freezer-refrigerator

2. Eier
Auch das Aufbewahren von Eiern im Tiefkühlfach ist ein absolutes No-Go. Wenn man Eier einfriert, wird sich der in ihnen vorhandene Wasseranteil ausdehnen und das Ei sprengen, außerdem können sich so auch leicht schädliche Bakterien einnisten. Und wenn man ehrlich ist, so ein gefrorenes Ei sieht auch nicht gerade einladend aus, oder?

put-not-in-freezer-refrigerator

3. Frittierte Nahrungsmittel
Frittiertes Essen wie z.B. Pommes Frites oder knuspriges Hähnchen, werden zu einem unansehnlichen Brei, wenn man sie wieder aus dem Tiefkühlfach holt und auftaut. Die Pommes dürfen aber natürlich ins Tiefkühlfach, wenn sie noch nicht frittiert wurden und noch in ihrem Beutel sind.

put-not-in-freezer-refrigerator

4. Bier
Bier ist ein weiteres alkoholisches Getränk, das im Tiefkühlfach nichts zu suchen hat. In der Dose kann das gefrorene Bier die Dose verformen und das Trinken daraus sehr erschweren. Bier in der Flasche kann die Flasche explodieren lassen und/oder den Kronkorken absprengen. Wenn eine gefrorene Bierdose noch nicht geplatzt ist, kann man versuchen, diese im Kühlschrank wieder auftauen zu lassen. Das nächsten Produkt habe ich auch schon mehrfach ins Tiefkühlfach gelegt, ohne zu wissen, dass man es nicht tun sollte!

put-not-in-freezer-refrigerator

5. Joghurt
Nein, das ist nicht das Gleiche wie Frozen-Joghurt. Das Einfrieren von frischem Joghurt wird die Konsistenz des Joghurts verändern, sodass er mehr Hüttenkäse gleichen wird. Beim Auftauen kann er zudem anfangen zu gerinnen.

put-not-in-freezer-refrigerator

Greek Yogurt with Spoon

6. Avocados
Menschen, die denken, man könnte Avocado einfrieren, liegen leider falsch. Okay, technisch gesehen, ist das schon möglich, aber der Geschmack, die Färbung und auch die Textur werden darunter sehr leiden! Die Avocado wird ganz braun werden und ihr Geschmack wird bitter!

put-not-in-freezer-refrigerator

7. Aufgetautes Fleisch
Das Auftauen von gefrorenem Fleisch ist sehr wichtig bei vielen herrlichen Mahlzeiten. Wenn das Fleisch oder die Meeresfrüchte bereits einmal aufgetaut waren, sollte man es nicht wieder erneut einfrieren, denn dann riskiert man eine Lebensmittelvergiftung! Bist du auch noch neugierig auf das letzte Lebensmittel?

put-not-in-freezer-refrigerator

8. Käse
Wenn man Käse einfriert, verhält er sich wie andere Milchprodukt, er wird seine Textur verändern und ganz krümelig werden.

put-not-in-freezer-refrigerator