Was diese Frau auf ihr Bett streut, ist das Geheimnis einer sauberen Matratze!

Wir verbringen etwa ein Drittel unseres Lebens im Bett. Das bedeutet, dass wir für diesen Ort gut sorgen sollten. Aber wie! Indem man sein Bettzeug jede Woche wechselt, sich alle paar Jahre eine neue Matratze zulegt und diese immer gut pflegt und sauber hält. Letzteres wird leider gerne vergessen.

matras-vlekken-schoonmaken

Da wird viel Zeit im Bett verbringen, hinterlässt dies dort auch Spuren. Einige Beispiele wären alte Hautzellen, Schmutz, Blut und Schweiß. Jeder Mensch verliert jede Nacht durchschnittlich 0,5 bis 1 Glas voll Schweiß. Darum ist es für deine Gesundheit sicherlich förderlich, wenn du dein Bett sauber erhältst. Tust du das nicht, kann sich dies nachteilig auswirken. Wenn du dein Bettzeug nicht regelmäßig wäschst, läufst du mehr Gefahr Pickel zu bekommen.

matras schoonmaken

Staubsaugen
Jedes Mal, wenn du deine Matratze umdrehst, solltest du sie mit dem Staubsauger gut absaugen. Verwende dazu einen sauberen Staubsaugerkopf, denn man will natürlich nicht den Schmutz des Bodens noch mehr ins Bett übertragen. Darum sollte man vor dem Saugen den Staubsaugerkopf mit Wasser reinigen. Möchtest du wissen, warum man Baking Soda zum Reinigen verwenden sollte?

Geruchsfresser
Je älter die Matratze ist, desto mehr haben wir auf ihr gelegen und umso mehr wird sie von uns beschmutzt worden sein. Die Matratze wird dann vielleicht auch unangenehme Gerüche entwickeln, was natürlich nicht so erfreulich ist. Aber das kann man zum Glück ändern. Streue etwas Baking Soda auf der Matratze aus und lasse es 30 Minuten einwirken. Anschließend kannst du es einfach wieder absaugen. Achtung: Baking Soda ist ein Geruchsfresser aber kein Reinigungsmittel.

geurvreter voor matras


Tipps & Tricks

Es gibt einige Tricks, die dir beim Reinigen und Pflegen deiner Matratze helfen können:

– Drehe deine Matratze nach jeder Saison um.
– Verwende nur sehr wenig Wasser beim Reinigen.
– Verwende einen Ventilator, um die Matratze zu trocknen, wenn sie nass ist. Schlafe nicht auf ihr, solange sie noch nass ist, sonst schimmelt sie.
– Hole dir professionelle Hilfe, wenn du denkst, dass du Bettmilben hast.
– Kaufe dir Matratzenschoner. Diese kann man leicht vom Bett entfernen und einfach mit der Wäsche waschen. Auf der nächsten Seite findest du noch mehr Tipps!

matras draaien

Möchtest du wissen, wie man Flecken aus der Matratze entfernt? Dann sieh die dieses Video an!