DIY

Ein Mann hat einen genialen Plan mit 20 Holzpaletten!

Sich selbst einen Schuppen bauen erscheint viel Arbeit, muss es aber nicht sein! Das dachte sich auch dieser Mann. Anstelle seine übrigen Holzpaletten wegzuwerfen, hat sie einfach für etwas Nützliches wiederverwenden und daraus einen Schuppen gebaut; einen Lagerraum, den man im Garten immer gut gebrauchen kann. Ein Schuppen aus alten Paletten ist nicht nur umweltfreundlich, sondern wird auch viele Jahre halten (und er ist auch vergleichsweise günstig). Schaue dir hier an, wie er das Projekt schrittweise realisiert hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem er die 20 Paletten in Position gebracht hatte, legte er oben drauf noch ein Dach aus Wellblech. Dann wurde es Zeit, den Schuppen noch etwas ansehnlicher zu gestalten. Möchtest du das Endergebnis bewundern? Dann schau schnell auf der nächsten Seite nach!